Gewaltenteilung - Grundlage der Demokratie in der Bundesrepublik Deutschland - DÜSTI's Webseiten

Direkt zum Seiteninhalt

Gewaltenteilung - Grundlage der Demokratie in der Bundesrepublik Deutschland

Artikel & Beiträge
Als Webmaster dieser Homepage entschuldige mich bei meinen Angehörigen, Freunden der Familie, treuen Kunden, den Unternehmen unser Stadt und der benachbarten Gemeinden aus Niedersachsen, bei meinen Partnern AMAZON und 1&1 Telecom GmbH, Pilot-Computer, Osales Software und weiteren dafür, dass ich Euch mit unseren Problemen, Sorgen und Nöten konfrontieren muss.
Ich bitte nicht um Mitleid, sondern um Hilfe und Unterstützung um die Schuldigen Ihrer gerechten Strafe zuzuführen. Wir leben in der Bundesrepublik Deutschland, einem Staat der aus dem Zusammenschluss der ehemals sozialistischen (nicht Kommunistisch) Deutschen Demokratischen Republik (DDR) und der kapitalistischen Bundesrepublik Deutschland (BRD) entstand.

Mit dem dem Einigungsvertrag vom 31. August 1990 zwischen der BRD und der DDR über die Auflösung der DDR und dem Beitritt zur Bundesrepublik Deutschland entstand das nun heute existierende "Staatenkonstrukt " die "Bundesrepublik Deutschland". Als gesetzgebende Verfassung (Legislative) für alle Bürger git das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland (GG).
So wird im GG Artikel 20, Absatz 1 klar definiert: "...dass die Bundesrepublik Deutschland ein demokratischer und sozialer Bundesstaat..." ist.
Und in Absatz 2: "...Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus....
In Absatz 3 heißt es: "...Die Gesetzgebung (Legislative) ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt (Exekutive) und die Rechtssprechung (Judikative) sind an Gesetz und Recht (Legislative) gebunden.
Ich möchte Euch dies nochmals an einem Schema verdeutlichen, wie das funktioniert. Ein Staat kann sich "Demokratisch" nennen, wenn dies von den vom Volke gewählten Vertretern des Staates eingehalten wird.

Würde es passieren, dass in einem Staat die "Judikative" übergangen wird, das heißt, dass z.B. ein Diktator die Exekutive befehligen kann, dann haben wir eine Diktatur. Dies praktizierten die Nazis 1933, indem sich ein so genannter Führer anmaßte, die Exekutive zu befehligen und die Judikative zu übergehen. Um sich dann doch einen demokratischen Anstich zu geben wurde der so genannte "Volksgerichtshof" (Judikative) eingeführt. Der hatte die Aufgabe nach politische Gegner des Systems zum Tode oder zur Deportation in die Konzentrationslager zu verurteilen.
Die Richter und auch die Rechtsanwälte waren natürlich Ihrem Führer verpflichtet und die Angeklagten hatten keine Chance. Und selbst die Familienangehörigen wurde in so genannten "Sippenhaft" genommen. Sie wurden für die angeblichen Vergehen ihrer Angehörigen gleich mit bestraft.

Das heißt im Umkehrschluss, dass wenn in einem Staate z.B. der Bundesrepublik Deutschland die Legislative direkt die Exekutive befehligen kann in das Haus der Familie Viola und Horst-Gerhard Düsterhöft am 11. September 2018 einzudringen, Sach- und Geldwerte der Ehefrau, der Kinder, der Enkelkinder, Erbstücke des Vaters, Firmeneigentum von DÜSTI's Computer-Shop und seiner Kunden  stehlen kann, dann haben wir den Beweis, dass:
1. Entweder unser Rechtsstaat und unsere Demokratie in der Bundesrepublik Deutschland gefährdet ist. Oder ...

2. Oder  aber, dass die Eindringlinge in eigenem Namen als ganz gemeine "Verbrecher", "Einbrecher" oder "Terroristen" handelten. Sie verstießen gegen das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland (Artikel 1, Artikel 13) indem sie in die normeler Weise geschützte Wohnung der Familie eindrangen. Das ist "Hausfriedensbruch". Indem Sie der Hausherrn Herrn Horst-Gerhard Düsterhöft Handschellen anlegten. Das ist "Freiheitsberaubung". Indem ihr Anführer behauptete, meine Firma schuldet der Firma "DAK-Gesundheit" eine Summe von 17.000,00€  wäre dies "Verleumdung" § 187 StgB .

Nach der "Freiheitsentziehung" verweigerten die Eindringlinge uns die Benachrichtigung eines Angehörigen oder einer Person unseres Vertraues (Postfrau, Nachbarn, Freunde im Ort) oder auch eines in Oebisfelde ansässigen Rechtsanwalts (Frau Stefanie Wulf verweigerte meiner Ehefrau Hilfe, Herr Rechtsanwalt Thomas Köhler verweigerte mir die Hilfe - das hat für beide noch ein Nachspiel, ich werde beide Personen wegen unterlassener Hilfeleistung anzeigen). Dies ist ein eklatanter Verstoß gegen das GG Artikel 104 Absätze 1 bis 4.

Und dann zu behaupten, dass ein "Richter Mersch" vom Amtsgericht Haldensleben der "Vorsitzende Richter" gewesen sein soll, der den vollstreckbaren Titel 2009 für die "DAK Gesundheit" verhandelt hat. Dann ist dies eine falsche Verdächtigung bzw. auch Verleumdung. Denn die von den Eindringlingen angegebene Schadensumme von 17.000,00€ ist völlig unglaubwürdig. Denn für so eine hohe Summe ist das Amtsgericht Haldensleben gar nicht zuständig. Und das GG Artikel 101 definiert es eindeutig. das " (1) Ausnahmegerichte unzulässig sind. Niemand darf seinen gesetzlichen Richter entzogen wered. (2) Gerichte für besondere Sachgebiete können nur durch Gesetz errichtet werden". Ich übernehme seit 2002 meine rechtlichen Angelegenheiten selbst vor Gericht, ohne Rechtsanwalt. Das heißt, ich wüsste schon als Rechtsvertreter meines Unternehmens darüber Bescheid, ob ich einen Gerichtsprozess gegen die DAK Gesundheit geführt habe, oder nicht.  
Und wenn es so wäre, dann müsste der Kläger (DAK-Gesundheit) mich nicht vor das Amtsgericht Haldensleben zitieren, sondern vor das für die DAK Gesundheit zuständige Gericht und das wäre dann die Gerichtsbarkeit irgendwo in Hamburg. Dem Hauptsitz der DAK Gesundheit.  Und bei einem Streitwert von 17.000,00€ da wäre schon ein Bezirksgericht aufwärts zuständig.

Ganz ehrlich, ist ein halber Name einer Person gleichzusetzen mit einer Autorität? Nein! Ich kenne Ihn ja gar nicht. Ich weiß nicht, was er  in seinem Leben bisher geleistet hat. Ich weiß ja nicht ein Mal seine Anschrift. Ja und wenn man dieser Person "XYZ ohne Vornamen" mal die Grenzen zeigt, dann flennt er und bittet vermeintliche Autoritäten um Hilfe.
Er traute sich nicht allein zu uns zu kommen und brachte sich 7 Leute Verstärkung mit. Auch vier bewaffnete Autoritäten in Polizei Uniformen. Ja und wenn er feststellt, das Autoritäten wie Richter Mersch und seine Chefin Dorothee Deutschen und der die Sekretärin der DAK Gesundheit, die Ihm die zahlreichen Listen zugeschickt hat, nachweislich falsch liegen, dann ist er immer noch zu feige sich bei der Familie Düsterhöft zu entschuldigen und die gestohlenen Sachen und das Geld zurück zu geben.

Eines meiner Tätigkeitsfelder ist die Psyche eines Menschen, denn schließlich habe ich dieses Thema 4 Jahre an der Martin Luther Universität in Halle (Saale) studiert. Halle an der Saale ist jedoch auch die Stadt, in der ich meine erste große Bewährungsprobe in rechtlicher Hinsicht hatte, als ich das Bundesland Sachsen-Anhalt verklagte, weil mich falsche Autoritäten des Kultusministerium Sachsen-Anhalts  aus dem Schuldienst heraus Mobben wollten. Ein "Ritterschlag" in Sachen Recht für mich, wenn ich gleich 3 Richter-Autoritäten von meiner Unschuld überzeugen konnte.  

Die Angreifer am 11.09.2018 hatten eben mein Foto auf Facebook (Nr. 2) gesehen und gedacht, dass der kleine Junge Horst-Gerhard Düsterhöft in der Stufenfolge der Autoritäten an unterster Stelle steht. Gravierender wirkt jedoch die Tatsache, dass bei Ihnen mit der Anwesenheit der vier bewaffneten Helfer-Autoritäten dass selbstständige Denken ausgeschaltet wurde. Sie gehorchten falschen Autoritäten (Richter Mersch, Dorothee Deutschen, dem Anführer der 4 bewaffneten Personen, selbst zu dem Zeitpunkt wo es rational oder moralisch keinen Sinn machte.

Und jetzt kommt jedoch das Schlimmste. Sie haben nach dem Überfall Ihren Fehler nicht einmal eingesehen, sondern machen fleißig weiter, indem Sie meiner Familie, meinem Unternehmen und mir drohen, erneut zu kommen und die gestohlenen Sachen zu veräußern.

Ja und da kommen wir wieder zu dem Experiment von Stanley Milgram 1961. Eine unbedeutende Person zieht sich einen Arztkittel an und befielt einer Person ganz zufällig von der Straße gewählt, der unbekannte Versuchsperson Stromstöße bei falschen Antworten zu verpassen, wissentlich, dass bereits bei mehr als 50 Volt mit der entsprechenden Stromstärke der Tod eintreten kann.

Ich kann Ihnen jedoch mitteilen, wohin dieser unbedingte Gehorsam gegenüber Autoritäten immer geführt hat, nämlich zu Verbrechen gegen unschuldige Menschen in Diktaturen. Es war in der Hitler Diktatur nicht ein Einziger Führer, der diesen Mordapparat lenken und leiten konnte, es waren die vielen kleinen "Schreibtischtäter", die plötzlich Macht über andere Menschen hatten, weil sie als "Beamte" von Ihrem Obersten Dienstherrn in Schutz genommen wurden, obwohl sie die eigentlichen Straftaten begangen hatten.
Diese kleinen möchte gern Autoritäten waren es, die Ihre Unterschrift unter die Deportationslisten von Juden und Kommunisten in die Konzentrationslager setzten. Sie waren es, die die Baupläne für die Gaskammern absegneten. Sie bestellten das Zyklon B für die Gaskammern usw.
Wer ist nun aber Schuld, wenn eine jüdische Familie vergast wurde? Nicht der kleine Beamte am Schreibtisch. Dann schieben diese Leute die Schuld auf ihre Vorgesetzen Autoritäten, in der Hoffnung, dass diese sie in Schutz nehmen würden, wenn der Fall vor einem Gericht verhandelt wird.

Die Geschichte hat gezeigt, was mit falschen Autoritäten passiert, die meinen Gott nahe zu stehen weil sie ein Parteibuch haben und denken, dadurch Macht ausüben zu können über andere Menschen. Am Ende siegt immer das "Gute" über das "Böse". Wäre es nicht so, dann würde es die Menschheit und unseren Planeten heute nicht mehr geben.
Es wird Menschen geben, die sich alles gefallen lassen, weil sie nicht die Macht, das Geld und die Beziehungen haben, sich selbst zu befreien. Aber es gibt auch die Menschen, die Verantwortung über diese gepeinigten Opfer übernehmen und ihnen zu helfen wissen. Denn "Wissen ist eine Macht", die das "Böse" besiegen kann.

Besonders auf Facebook wird deutlich, dass das äußere Erscheinungsbild keine Auskunft darüber gibt, ob die Person, die dort abgebildet ist in der Autoritären-Rangfolge auf einer höheren oder niederen Stufe steht.
            1                       2                           3                          4                        5

                         6                           7                           8                                9                          10          

Experiment:
Wir neigen dazu, ungeachtet der Leistungen im Leben und der Verdienste des Menschen, ihn nach Ihren äußeren Merkmalen (jugendliches vitales Aussehen, Kleidung eines Papstes, Talar eines Priesters, Uniform eines Generals, weißer Kittel eines Arztes oder Forschers, Jacht eines Millionärs, Krone eines Königs, Robe eines Richters usw.) einzuschätzen und auf eine bestimmte Stufe einzuordnen. .
Probiert es mal aus. Ordnet bitte die abgebildeten Personen in einer Reihenfolge der Autoritäten. Links ---> Höchste Autorität (Respektsperson) ; Rechts ---> Niedrigste Stufe (z.B 1->2->4->...3).
Schickt mir bitte Eure Reihenfolge  der Autoritäten zu.
Jeder Einsender erhält ein
Kaspersky Internet Security 2019
im Wert von 35,00€ geschenkt.

Meinungen und Kommentare und
eigene Diskussionsbeiträge
zum dem Inhalt bitte im
Anschluss eingeben.


Kein Kommentar
Zurück zum Seiteninhalt